LOW CARB Protein Smoothie – Rezept

Grüne Smoothies sind nicht nur gesund sondern auch schnell und einfach hergestellt, wenn es mal wieder schnell gehen muss. Besonders für eine kohlenhydratarme Ernährung bieten sich grüne Protein Smoothies an, weil sie im Vergleich zu süßen Smoothies aufgrund ihres geringeren Obstanteils weniger Zucker enthalten.

Unser Rezept Vorschlag zu einem LOW CARB Protein Smoothie hilft dir beim Abnehmen, in dem es langanhaltend satt macht, den Muskelaufbau unterstützt und gleichzeitig den Stoffwechsel ankurbelt.

Zutaten

Kiwi
Gurke
Mangold
Ingwer
Protein PUR
fettarme Milch

PROTEIN PUR BESTELLEN

Zubereitung

Kiwi und Ingwer schälen und in kleine Stücke schneiden. Gurke und Mangold waschen und in kleine Stücke schneiden. Mit einem Löffel Protein PUR und etwas fettarmer Milch in den Mixer geben und fein pürieren.

Die Wirkung der Zutaten

Die Gurke liefert viel Wasser, Mangold sorgt für einen angenehm runden Geschmack und die Kiwi sorgt je nach Reifegrad für die nötige Säure und Süße.
Im Ingwer ist Gingerol enthalten, das hautpsächlich für die Schärfe verantwortlich ist. Der Ingwer sorgt mit dem enthaltenen Gingerol dafür, dass die Fettverbrennung zusätzlich in die Gänge kommt in dem es die Thermogenese im Körper fordert.

Tipp

Wer es noch frischer haben will kann einen Spritzer Zitronensaft oder Limettensaft hinzugeben.

Welche Zutaten passen noch?

Das Schönste an Smoothies ist, dass du sie frei nach deinem Geschmack verändern kannst.
Adaptiere deinen LOW CARB Protein Smoothie jeden Tag mit etwas anderen Zutaten wie  zB Äpfel, Petersilie, Spinat oder Sellerie