LOCKDOWN FREE SHIPPING versandkostenfrei innerhalb Österreichs

Rezeptidee: Protein Flammkuchen

Wusstest du, dass der Flammkuchen eine Spezialität aus dem Elsass und Lothringen ist? Früher wurde die Spezialität in einem Holzofen gebacken, daher bekam er auch den Namen Flammkuchen. Gerade in den Sommermonaten ist dieses Gericht optimal!

Zutaten

Für den Teig:
200 g Vollkornmehl
30 g Melasan Sport Protein PUR
125 ml lauwarmes Wasser
3 El Öl
1 Prise Salz

Für die Beilage:
1 Becher Sauerrahm
Lauch
1 Tomate
1/2 Paprika
30 g Mais
Salz und Pfeffer
Rucola

Rezept

Schritt 1:
Mehl, Wasser, Salz, Öl und das Melasan Protein Pulver in eine Schüssel geben und zu einem Teig verrühren.

Schritt 2:
Die Tomaten, den Lauch und den Paprika klein schneiden.
Den Sauerrahm in eine Schüssel geben und mit Salz und Pfeffer würzen.

Schritt 3:
Den Teig dünn ausrollen, mit Sauerrahm bestreichen und im Anschluss mit Gemüse belegen.

Schritt 4:
Den Flammkuchen in den vorgeheizten Ofen schieben und bei 180 Grad ca. 20 Minuten backen.

Schritt 5:
Auf dem fertigen Flammkuchen Rucola verteilen und servieren.

Gutes Gelingen und guten Appetit!